Helgoland und Düne

Grün ist das Land
Rot ist die Kant
Weiß ist der Sand
Das sind die Farben von Helgoland

Sonnenaufgang: 04:53 MESZ
Sonnenuntergang: 22:08 MESZ
Tageslänge: 17 Stunden 15 Minute(n)


In der Mittsommernacht

am 21. Juni, der kürzesten Nacht des Jahres, gab es in ganz Europa Leuchtende Nachtwolken zu sehen.
Leuchtende Nachtwolken am 21. Juni über Helgoland.

Faszinierend!
Leuchtende Nachtwolken am 21. Juni über Helgoland.

Man kann gut erkennen, wie die "normalen" Wolken grau aussehen, die sind vielleicht nur in 3000 Meter Höhe und werden um Mitternacht herum nicht mehr von der Sonne angestrahlt. Die Leuchtenden Nachtwolken jedoch sind in gut 80 Kilomter Höhe, wo sie noch von der Sonne angestrahlt werden und ihr Licht Richtung Helgoland reflektieren. Die Leuchtenden Nachtwolken haben gelegentlich sehr feine Strukturen, manchmal sogar wellenförmig.
Leuchtende Nachtwolken am 21. Juni über Helgoland.
Bilder Copyright © Mario Essner


Alle Texte auf www.duene1.de von Thorsten Falke




Alle Bilder und Text, sofern nicht anders erwähnt: © Thorsten Falke, Düne, 27498 Helgoland, Emailadresse: duene1(at)aol.com

Hinweise zum Datenschutz <-- anklicken